Schlüsselkompetenztraining

Für Studierende aller Fachbereiche

Das Career Center bietet Ihnen ein- oder mehrtägige Trainings zu berufsrelevanten Schlüsselkompetenzen an. Eine Teilnahme an diesen Trainings wird Ihnen häufig auch bereits Ihr Studium erleichtern. Die Trainings werden vom Career Center organisiert, sie werden mit externen Referenten durchgeführt.

An diesen Veranstaltungen  können Sie unabhängig von Ihrem jeweiligen Studiengang teilnehmen. Es ist eine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme an einer Veranstaltung kann kostenlos oder kostenpflichtig sein.

Um einen hohen Lernerfolg zu erzielen, findet das Training ausschließlich in kleinen Gruppen statt und der Anteil von praktischen Übungen ist hoch. Sofern nicht anders angegeben, erhalten Teilnehmer am Ende ihres jeweiligen Trainings eine Teilnahmebescheinigung der Hochschule Worms.

Für alle Veranstaltungen, die auf dieser Seite aufgeführt sind, gelten die Bestimmungen: "Platzvergabe und weitere Regelungen". Bitte lesen Sie diese sorgfältig.

Im Wintersemester 2016/17 werden folgende Seminare angeboten:

Seminar (Link zu weiteren Infos)DauerTermin

Seminar: "Rhetorik I"

(Bitte beachten Sie den Hinweis!)

1 Tag:
9.00 bis 17.00 Uhr
Di, 29. November 2016

Seminar: "Rhetorik II"

(Bitte beachten Sie den Hinweis!)

1 Tag:
9.00 bis 17.00 Uhr

Fr, 2. Dezember 2016

Seminar: "Verkaufskompetenz − Eine Schlüsselqualifikation für Ihre Karriere"1 Tag:
9.00 bis 17.00 Uhr
Mo, 12. Dezember 2016
Seminar: "Kommunikationstraining für angehende Führungskräfte"

1 Tag

9.00 bis 17.00 Uhr

Mo, 28. November 2016

Seminar: "Sicherer Umgang mit Konflikten"

1 Tag

9.00 bis 17.00 Uhr

Mi, 30. November 2016

Hinweis zu den Seminaren: Rhetorik I und Rhetorik II

Wenn ein Vortrag oder eine Rede überzeugend sein soll, spielen mehrere Faktoren eine Rolle: die Stimme und Körpersprache des Redners, seine Selbstsicherheit, seine Art und Weise mit den Zuhörern umzugehen, sein Können, Unvorhergesehenes zu handhaben, sowie die Inhalte und die Struktur der Rede. Werden im Seminar „Rhetorik I“ die ersten Faktoren behandelt, so konzentriert sich das Seminar „Rhetorik II“ auf die Redeinhalte und die Redestruktur, inklusive der Ausdrucksmittel und Stile.

Beide Seminare können unabhängig voneinander besucht werden, gleichgültig in welcher Reihenfolge. Die Seminare erleichtern Ihnen, sowohl im Studium (z.B. bei Seminarpräsentationen) als auch im Beruf überzeugender auftreten.