STIBETII

STIBET II – Modellprojekte zur Verbesserung der Willkommenskultur

Förderprogramm: STIBET II – Modellprojekte zur Verbesserung der Willkommenskultur

Projektbezeichnung: ROOTS – room to stay

Projektträger: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)

Laufzeit: 01.01.2018 bis 31.12.2020

Im Rahmen des Projekts wird die Hochschule Worms bis Ende 2020 ihre Willkommenskultur für internationale Regel- und Austauschstudierende mittels der folgenden Projektziele ausbauen und deren Unterstützung vor Studienbeginn und in den ersten beiden Semestern erheblich verbessern:

Aufbau eines „Willkommensportal“ mit integriertem „Wohnungsportal“

Vollständige, zielgruppengerechte und benutzerfreundliche Darstellung von Informationen und Unterstützungsangeboten.

Programmierung und Implementierung eines webbasierten „Wohnungsportals“ zur vereinfachten bedürfnisgerechte Wohnraumvermittlung, mit dem die Regelstudierenden in der Anfangsphase ihres Studiums bzw. die Austauschstudierenden für die gesamte Aufenthaltsdauer ihren Wohnraum weitgehend selbst organisieren können. Zusätzliche Unterstützung erfolgt durch einen sogenannter „Wohnraumlotse“

Erweiterung des Wohnraumangebotes

Der stetig steigende Bedarf an Wohnraum durch eine wachsende Zahl an internationalen Studierenden erfordert die Erweiterung des Wohnraumangebotes für internationale Studierende.

Etablierung von „Willkommenspatenschaften“

Willkommenspatenschaften dienen der Erhöhung der interkulturellen Kompetenz, führen zu Freundschaften und unterstützen bei der sozialen Integration.