Seminar: Verkaufskompetenz – Eine Schlüsselqualifikation für Ihre Karriere

Seminarbeschreibung:hier
Termin/Ort:

Donnerstag, 6. Juni 2019, 9.00 - 17.00 Uhr, nur noch über Warteliste

Raum D 137

Teilnahmebescheinigung:Am Ende des Trainings erhalten Teilnehmer eine Seminarteilnahmebescheinigung der Hochschule Worms
Maximale Teilnehmer:15
Mindestteilnehmerzahl:14
Sollte diese Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, kann das Seminar nicht stattfinden.
Anmeldung:

Anmeldung ist möglich ab 18. März 2019.

Anmeldung ausschließlich über diesen Link.

Ansprechpartner für Fragen:Career Center, Maria K. Hoffmann, Raum A 015
career@hs-worms.de
Tel.: 06241/509-364

Seminarbeschreibung: Verkaufskompetenz – "Eine Schlüsselqualifikation für Ihre Karriere"

Verkäufer? Nein danke – ich will kein Verkäufer werden! Auf keinen Fall …
Wozu also Verkaufskompetenzen aufbauen?

Ganz einfach: Karriere macht häufig derjenige, der sich besser verkaufen kann als andere – nicht derjenige, der mehr weiß.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie sich selbst besser verkaufen können und worauf es beim erfolgreichen Verkaufen ankommt. Sie lernen verschiedene Persönlichkeitstypen kennen, erfahren, woran man diese erkennt, und lernen, mit diesen besser umzugehen.
Kurz: Sie lernen, wie man wem etwas besser verkaufen kann. Gleichzeitig sehen Sie, warum es attraktiv ist, im Vertrieb (Marketing, Verkauf) Karriere zu machen.

Inhalte

  • Die verschiedenen Persönlichkeitstypen nach INSIGHTS MDI
  • Die Phasen des erfolgreichen Verkaufens
  • Verkaufstechniken – Tipps und Tricks
  • Einwandsarten, Sinn und Zweck sowie erfolgreicher Umgang mit Einwänden
  • Wer sind die „wahren“ Entscheider? (das Buying Center)
  • Unterschiedliche Vertriebsprozesse erfordern unterschiedliches Vorgehen
  • Üben eines Verkaufsgespräches

Methoden

  • Kurze Impulsvorträge
  • Lehrfilm
  • Gruppenarbeiten
  • Praktisches Üben
  • Videoauswertung
  • Diskussionen, Interaktion

Trainer

Der Trainer verfügt über 25 Jahre Vertriebserfahrung. Er arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Trainer und Berater und gehört damit zu den erfahrensten der Branche. Er war Ausbildungsleiter und Führungskräftetrainer bei Daimler sowie leitende Führungskraft im Bereich Aus- und Weiterbildung bei E. Breuninger. Seine Produktmarke „Sellympia®“, eine ganzheitliche Verkaufstrainings-Konzeption, erhielt im Jahr 2000 den Deutschen Trainingspreis „Certificate of Excellence“. Viele große, renommierte Unternehmen stehen auf seiner Kunden-Referenzliste, unter anderem Bosch, Daimler, Henkel, Kärcher, Motorola, Boehringer Ingelheim und Springer Media.