Carsten K. Rath

Tourism/Travel Management

Gründer und CEO der LHEG AG sowie der CKR Service Excellence Akademie

Keynote-Speaker & Rednercoach

Der Unternehmer Carsten K. Rath ist Deutschlands leidenschaftlichster Service- Excellence und Leadership-Experte. Als international gefragter Keynote-Speaker begeistert er die Zuhörer durch seine unkomplizierte, offene und herzliche Art. Er nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise durch verschiedenste Unternehmerwelten und versteht es, Analogien zwischen der Hotellerie und Unternehmen unterschiedlichster Branchen herzustellen. Dabei greift er auf über 20 Jahre Leadership- und Service-Excellence-Erfahrung in der Touristik und internationalen Grandhotellerie auf 4 Kontinenten zurück. Seine Vorträge sind voller Kraft, Anekdoten und Erlebnisse. Er überzeugt mit praktischen Ansätzen, die erfolgreich direkt umgesetzt werden können. Dieses Wissen setzt er gekonnt auch als Rednercoach ein.

Carsten K. Rath als Unternehmens- und Managementberater

Mit Sabine Hübner, der „Service-Expertin Nr. 1“ (Pro 7) gründet Carsten K. Rath die Unternehmens- und Managementberatung RichtigRichtig.com. Sie entwickelten ein umfassendes Beratungssystem. Mit den richtigen Werkzeugen und Methoden begleitet RichtigRichtig.com Unternehmen zukunftsfähig auf ihrem Weg zu einer systematischen Excellence-Kultur. Mit ihrem aufeinander aufbauendem System, bestehend aus Vorträgen, Seminaren, einer Video-Seminar-Edition und ganz individuellen Excellence-Konzepten, erreichen Sie dauerhaft die Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen. Sie energetisieren kleine und große Organisationen mit dem Excellence-Gedanken. Umsetzbar, messbar und relevant für den Unternehmenserfolg.

 

Erfolgreicher Grand Hotelier

Nach seinen Anfängen in einem Familienhotel im Schwarzwald sammelt Carsten K. Rath schnell weltweit Meriten. Er lässt Dienstleistungsoasen dort entstehen, wo bislang nur Servicewüste war.

Besonders prägend ist – neben Führungspositionen in Afrika und Asien – sein Wirken als Eröffnungsprofi in der Grand Hotellerie. Carsten K. Rath bereitete z.B. nach straffem Zeit- und Budgetplan das Kempinski Taschenbergpalais, das Berliner Hotel Adlon, das Kempinski London oder die zur Ritz- Carlton Gruppe gehörenden Luxushotels auf Jamaika, in Sharm-el-Sheikh (Sinai/Ägypten) und Naples (USA) auf den Markt vor und etablierte Leadership- und Service-Excellence-Standards, die ihresgleichen suchen.

Carsten K. Rath betreibt zudem mit der Hotelgesellschaft Kameha Hotels & Resorts die Kameha Suite in Frankfurt, das 2015 neu eröffnete Kameha Grand Zürich und ist Lizenz- und Namensgeber des Kameha Grand in Bonn.

 

Carsten K. Rath in Führungspositionen

2003 erreicht ihn der Ruf zum Geschäftsführer der Robinson-Club GmbH.

Danach übernimmt er den Vorsitz der Geschäftsführung der Arabella Hotel Holding International und wird gleichzeitig CEO der Arabella Starwood Hotels & Resorts und Aufsichtsratsmitglied bei der Design Hotels AG und der aovo AG.

 

Carsten K. Rath als Hochschuldozent

Neben seiner wirtschaftlichen Tätigkeit als Unternehmer ist Carsten K. Rath auch in der Hochschullehre tätig: Die International University of Applied Sciences Bad Honnef (IUBH) erteilt ihm Ehre und rief ihn als Hochschuldozent für Hotelmarketing an die Hochschule. Die IUBH ist eine „Leading Hotel School of the World“. Also der richtige Platz für den erfahrenen Excellence-Experten Carsten K. Rath.