Zulassungsvoraussetzungen

Air Traffic Management (B.Sc.) - inkl. Fluglotsenausbildung

Touristik/Verkehrswesen

Bewerber für den Bachelor-Studiengang »Air Traffic Management« müssen über einen Studien- und Ausbildungsvertrag der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH verfügen, um zum Studium zugelassen werden zu können. Für das entsprechende DFS-Auswahlverfahren gelten gesonderte Kriterien

Neben den formalen Zulassungsvoraussetzungen sollten Bewerber für den Bachelor-Studiengang grundsätzlich die folgenden fachlichen Voraussetzungen mitbringen:

  • gute Allgemeinbildung
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • besonderes Interesse an luftverkehrsbezogenen Fragestellungen.

Sollten Sie Fragen zum Vergabeverfahren haben (Sprachtest etc.), wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung der Hochschule Worms.

Bildungsausländer (ausländische Bewerber mit ausländischen Vorbildungsnachweisen aus Nicht-EU Ländern) wenden sich bitte an Frau Kramp, Zulassung ausländischer Studierender.

Fotos/DFS