Ganzer Beitrag

Wirtschaftswissenschaften

Ihr gewählter Artikel

Akademische Abschlussfeier Januar 2020

Gastredner für IBA - Karim Choukair, Gründer und Inhaber der Marke Melvin & Hamilton

V.li.: Karim Choukair, Gründer und Inhaber der Marke Melvin & Hamilton, Prof. Dr. Stefan Lubritz, Studiengangleiter GTM (B.A.), Foto: IBA

Auf der diesjährigen akademischen Abschlussfeier der Hochschule Worms konnte die Studienrichtung IBA Herrn Karim Choukair, Gründer und Inhaber der Marke Melvin & Hamilton, gewinnen.  Melvin & Hamilton gilt seit einigen Jahren als Innovationsführer in der europäischen Schuhbranche und verkauft pro Jahr ca. eine halbe Million Schuhe in 40 Ländern der Welt.  Im Jahr 2018 wurde das „Melvin & Hamilton“ mit dem Preis des Fachblatts „Schuhkurier“ als „Unternehmen des Jahres“ ausgezeichnet.

Herr Choukair, der im Jahre 1989 sein Studium an der Hochschule Worms erfolgreich abschloss, berichtete in einem sehr persönlich gehaltenen Vortrag über die Entwicklung seines Unternehmens. Dabei ging der passionierte Schuhhändler insbesondere auf die aktuellen Chancen des E-Commerce ein. Die Erfolgsgeschichte begann jedoch bereits in den 80er und 90er Jahren. Die Kollektionen der Marke werden in Heidelberg entwickelt und anschließend in Indien unter fairen Bedingungen in eigenen Produktionsstätten und Partnerfabriken hergestellt. An den Standorten Heidelberg und Paris beschäftigt Melvin & Hamilton rund 30 Mitarbeiter. Herr Choukair gab unseren Absolventen einen intensiven und spannenden Einblick in die Welt des internationalen Handels sowie den Auswirkungen von wirtschaftspolitischen Entscheidungen. Zudem referierte er über persönlichen Rückschläge und die notwendige Motivation, die man als Unternehmer benötigt. Seine Rede war ein inspirierender Mix aus professionellen beruflichen Handeln sowie persönlicher Leidenschaft und hat Absolventen und Gäste außerordentlich beeindruckt.