Ganzer Beitrag

Wirtschaftswissenschaften

Ihr gewählter Artikel

fischertechnik

Professoren und Lehrbeauftragte der Studienrichtung IBA verschafften sich heute einen Überblick und „besichtigten die Fabrik“ auf dem Campus.

"Die industrielle Produktion mit intelligenten und vernetzten Systemen zu verzahnen, um eine weitestgehend selbstorganisierte Produktion zu ermöglichen: dafür steht der Begriff „Industrie 4.0“. Vieles von dem, was heute noch Zukunftsmusik ist, wird Einzug in die moderne Produktion (Smart Factory) halten. Und das wird schneller kommen als heute vermutet, darin sind sich die Experten einig. Mit fischertechnik lässt sich vieles, was in einer Smart Factory wichtig wird, schon heute simulieren und ausprobieren - und vor allem nachvollziehbar demonstrieren."

Weitere Informationen unter https://www.fischertechnik.de/de-de/simulieren/industrie-40.