Referenten

Wirtschaftswissenschaften

Baedorff, Julia          Studium der Rechtswissenschaften an der Bucerius Law Scholl in Hamburg (2002 – 2007), Promotion zum Insiderhandel dortselbst bei Prof. Dr. Erich Samson (2007 – 2009);

LL.M. an der Cardozo School of Law in New York mit Schwerpunkt „White Collar Crime and Internal Investigations“ (2009/2010);

Referendariat in Hamburg (2010 – 2012);

Seit 2012 bis heute Rechtsanwältin bei Clifford Chance in Frankfurt in der Praxisgruppe „White Collar, Regulatory and Enforcement“ mit den Schwerpunkten Steuerstrafrecht und Kapitalmarktstrafrecht sowie der Verteidigung von Unternehmen in Ermittlungsverfahren.

Grommes, Sabine     Studium der Rechtswissenschaften und danach Eintritt in den Justizdienst des Landes Bayern.

Von 2014 bis 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin beim 1. Strafsenat des BGH in  Karlsruhe.

Mitarbeit u.a. im Steuerstrafrechtskommentar Rolletschke/Kemper, im Wirtschafts- und Strafrechtskommentar von Graf/Jäger/Wittig sowie im Münchner Kommentar StPO

Derzeit Richterin am Amtsgericht in München.

Koschel, Christoph  Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Fachrichtung Steuerlehre an der Hochschule Worms von 2015 – 2018.

Abschluss als Bachelor of Arts mit einer Thesis zum Thema „Tax Compliance für kleine und mittlere Unternehmen“.

Derzeit als Assistent der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung  tätig.

Herrmann, Klaus       Studium der Rechtswissenschaft in Mannheim und Heidelberg mit 2. Juristischen Staatsexamen in 1986.

Nach kurzer Zeit als Rechtsanwalt Eintritt in die Finanzverwaltung Rheinland-Pfalz und dort eingesetzt als Sachgebietsleiter in verschiedenen Positionen, stellvertretender Vorsteher eines großen Finanzamtes und Dozent an der Verwaltungsfachschule für Finanzen.

Seit 1995 in der Steuerfahndung tätig, zunächst als Hauptsachgebietsleiter einer großen Steuerfahndungsstelle. Ab 2006 Leiter des Referates für Steuerfahndung und Bußgeld- und Strafsachen bei der Oberfinanzdirektion Koblenz, gleichzeitig Leiter der rheinland-pfälzischen Zentralstelle für Umsatzsteuerbetrugsbekämpfung und der Sondereinheit Steueraufsicht.