Programm

Wirtschaftswissenschaften

 

Fachtagung "Steuerliche Neuerungen bei der Sanierung mittelständischer Unternehmen"

Der Steuertag ist eingebettet in einen Impulsvortrag der DATEV im Vorfeld der Fachtagung und in die Abendveranstaltung, die wir aus Anlass des 20jährigen Jubiläums mit einem Sektempfang einläuten.

 

Impulsvortrag im Vorfeld der Tagung

11:30 Uhr

Digitale Zukunft mit DATEV

Martin Pietsch, Niederlassungsleiter Mannheim, DATEV eG

13:00 Uhr

Mittagspause

optional Mittagessen in der Mensa oder Campusführung

 

Fachtagung "Steuertag 2019"

14:00 UhrEinlass und Empfang in der Cafélounge
14:30 Uhr

Begrüßung

Prof. Dr. Jens Kollmar, Studiengangleiter Steuerlehre im Praxisverbund, Hochschule Worms

14:35 Uhr

14:45 Uhr

Grußworte der Hochschulleitung

Grußworte der Steuerberaterkammer RLP

StB Christian Rösel, Vorstandsmitglied der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz

14:55 Uhr

Die steuerlichen Neuregelungen der §§ 3a EStG, 7b GewStG als adäquater Ersatz für den Sanierungserlass?

Prof. Dr. Jens Kollmar, Professor für Steuer- und Gesellschaftsrecht, Studienrichtung Steuern, Hochschule Worms

15:25 Uhr

Die Handhabung der neuen §§ 3a EStG, 7b GewStG aus Sicht der Finanzverwaltung

ORR Herbert Winkens, Referatsleiter Landesamt für Steuern Rheinland-Pfalz

16:00 UhrMessebesuch / Pause in der Cafélounge
16:30 Uhr

Erste Erfahrungen bezüglich der praktischen Umsetzung der §§ 3a EStG, 7b GewStG im konkreten Anwendungsfall

StB Dr. Maximilian Bannes, Partner PKF Riedel Appel Hornig GmbH, Heidelberg

17:00 Uhr

Das DATEV-Instrumentarium zur Krisenvermeidung und zur Vorbereitung auf eine Krisenberatung

Eckart Pennekamp, Teamleiter Beratung & Schulung Rechnungswesen, DATEV eG

17:30 Uhr

Podiumsdiskussion mit den Referenten

Moderation: Prof. Dr. Michael Graef, Professor für Entrepreneurship, Studienrichtung IBA, Hochschule Worms

 

Abendveranstaltung

18:00 UhrSektempfang in der Mensa
18:30 UhrGemeinsames Abendbuffet in der Mensa
ab 21 UhrAusklang in der Taberna