Veranstaltungen

Bild: Oeconomica - wo bleiben deine Frauen?

Oeconomia — Wo bleiben deine Frauen?

Hürden überwinden — Chancen ergreifen. Frauen auf dem Weg nach oben

Onlineveranstaltung / Mittwoch, 11. November 2020 / Beginn: 18:15 Uhr

Podiumsdiskussion mit Simone Menne, Prof.  Dr. Jutta Allmendinger, Dr. Wiebke Ankersen und Nicole Nitschke

Infos und Anmeldung: hs-worms.de/oeconomia

Seien Sie live dabei, wenn unsere Podiumsgäste die Frage diskutieren,  warum noch immer so wenige Frauen den Sprung auf Führungspositionen und prestigereiche und hochdotierte Stellen in der Wirtschaft schaffen. Worin liegen die Ursachen für diesen Befund? Haben Frauen weniger Interesse an Führungsverantwortung? Erweisen sie sich im Wettbewerb als weniger erfolgreich und durchsetzungsfähig? Wirken die strukturellen Arbeitsbedingungen karrierehemmend? Oder liegt es an tradierten Unternehmens- und Arbeitskulturen?  Welche gleichstellungsfördernden Maßnahmen sind zielführend? Welche strukturellen Rahmenbedingungen und welche Formen von Unternehmens- und Führungskultur begünstigen den Aufstieg von Frauen im Wirtschaftssektor? Und wie geht es weiter mit der Frauenförderung, im Spannungsfeld zwischen Rezession und demographischer Entwicklung? 

Wir laden alle Interessierten herzlich zur virtuellen Teilnahme an unserer Podiumsdiskussion und dem gemeinsamen konstruktiven Austausch ein!

Kooperationsinitiative der Hochschule Mainz, Hochschule Worms, JGU Mainz und Hochschule RheinMain


Frauenwirtschaftstage 2020

Auch dieses Jahr finden wieder die Frauenwirtschaftstage der Landesregierung von Baden-Württemberg statt. Das diesjährige Schwerpunktthema lautet „Female Leadership – Chefinnen gesucht!“. Durch eine aktive Gleichstellungspolitik soll die gleichberechtigte Beteiligung von Frauen am Erwerbsleben und in der Wirtschaft unterstützt werden. Ein vielfältiges Angebot an Veranstaltungen findet vom 14. bis 17. Oktober 2020 landesweit, aber auch Online statt.

Hier finden Sie weitere Informationen und den gesamten Veranstaltungskalender.


Lust auf Gründen!? GründerINNEN Werkstatt

Die GründerWerkstatt der Hochschule Worms emuntert auch in diesem Semster wieder interessierte Menschen sich mit dem Thema Start-up zu beschäftigen. Dieses Semster ist ein hochaktuelles Thema auf der Agenda: Der Anteil von Start-up Gründerinnen in Deutschland liegt derzeit lediglich bei 15,7 %. Woran liegt das? Und was braucht es, damit mehr Frauen gründen? Wie können Frauen ermutigt werden selbst Gründerinnern zu werden?

Diese und andere Fragen werden im Wintersemester in zwei Veranstaltungen thematisiert:

06.11.2020 - Fembrace & Menbrace your voice - Stimmtraining für EntscheiderInnen - Workshop mit Susan Weckauf (Dr. fem. Fatal)

01.12.2020 - Die Welt braucht mehr Gründerinnen - Talk mit Expertinnen Lena Rübelmann (gig7), Prof. Dr. Dorothea Jecht (HS Worms), Dr. Simone Burel (LUB GmbH)

Schauen Sie in das Programm, informieren Sie sich auch über die anderen Veranstaltungen und melden Sie sich an!

Scheuen Sie sich nicht, auch wenn Sie noch keine konkrete Idee haben, an den Veranstaltungen teilzunehmen!


Workshop für Frauen: „STRATEGIEN AUF DEM WEG NACH OBEN“

Der Workshop am 28.10.2020 in Heidelberg richtet sich an Frauen in Führungspositionen, die ihre persönliche Erfolgsstrategie (weiter)entwickeln möchten. Wie können Frauen ihre Stärken erkennen und für die Zukunft zielgerichteter einsetzen? Was können sie tun, um als (künftige) Führungskraft erfolgreicher zu sein? Und wie wirkt sich gutes Selbstmarketing und Netzwerken auf die eigene Karriere aus? Das sind Fragen, die im Workshop erarbeitet werden.

Infos und Anmeldung unter: www.nextexitfuture.com/event/workshop-strategien-auf-dem-weg-nach-oben/
 


„Girl Power weltweit- Frauenrechte aus globaler Sicht" für internationale Studierende

STUBE - Studienbegleitprogramm Rheinland-Pfalz/Saarland  für Studierende aus Asien, Afrika, Lateinamerika und Osteuropa

Frauenseminar „Girl Power weltweit- Frauenrechte aus globaler Sicht"

Du hast Lust mehr über das Thema zu erfahren und starke Frauen aus verschiedenen Ländern kennen zulernen? Dann komm vom 13.-15. November zum STUBE-Seminar nach Saarbrücken! Das Frauenseminar findet schon seit vielen Jahren statt und bietet (jungen) Frauen die Möglichkeit in einem geschützten Raum unter sich über Themen und Probleme zu sprechen, sich auszutauschen und Spaß zu haben.

Wann: 13.-15. November 2020

Wo: ESG Saarbrücken

Anmeldung und Informationen unter STUBE-rps.de


Vegangene Veranstaltungen

FocusFrauen Vielfalt - study and work in a foreign culture

The FocusFrauen initiative will start a new format for female international students and female students with a migration background. Benefit from a unique network and register now!

Further information and registration can be found at: www.hs-worms.de/focusfrauen/vielfalt/


Die Welt nach Corona

Gewinnen Sie Einblicke in die aktuelle Unternehmens- und Branchenlage durch Live-Diskussionen mit Industrievertreterinnen!

Bild: Steve Bidmead/Pixabay

Der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen & FocusFrauen starten ab 28. Mai eine Kurzreihe von Live-Streaming Gesprächen mit Führungskräften von Lufthansa, Deutsche Bahn und Lufthansa City Center. Verfolgen Sie digital die Gespräche mit und richten Sie Ihre Fragen live und direkt an die Managerinnen!

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite FocusFrauen.


Internationaler Tag der Familie "Digital" am 15.05.2020 - "Gemeinsam schaffen wir das"

Wie gestaltet ihr den Corona-Alltag? Plant diese Woche jeden Tag etwas Besonderes.

Mehr Infos finden Sie auf der Seite des Familienservice!


Girls´Day im Fachbereich Informatik

Leider abgesagt!

Mädchen Zukunftstag am 26. März 2020 - abgesagt!

An den bundesweiten Aktionstagen haben Mädchen im Rahmen des Girls´Day die Möglichkeit Studiengänge und Berufe kennenzulernen, zum Beispiel in bestimmten MINT-Bereichen, in denen Frauen aktuell noch unterrepräsentiert sind.

Der Wettbewerb #girlsdypower findet aber weiterhin statt!

Worum gehts?

Auch wenn du in diesem Jahr leider nicht am Girls'Day teilnehmen kannst: Für welchen Girls'Day-Beruf hättest du dich entschieden? Und warum interessierst du dich gerade für diesen Beruf? Gibt es Vorbilder in deinem Umfeld, die diesen Beruf ausüben? Bist du technisch begabt wie Bumblebee oder schon eine echte Anführerin wie Wonder Woman?   

Mach mit und gewinne tolle Preise!


FocusFrauen-Lounge Hochschulkarriere

Foto: Verene Ubl

Wie in der Wirtschaft, so sind auch in der Wissenschaft Frauen in höheren Positionen deutlich unterrepräsentiert. FocusFrauen Hochschulkarriere will deshalb  junge Frauen für den Professorinnen-Beruf begeistern und in ihrer Laufbahn fördern.

Unter der Motto "Professorin werden - Ihre Zukunftsperspektive" fand an der Hochschule Mainz am 09.11.2017 eine inspirierende Lounge statt. Mehr ...


FocusFrauen Lounge am 11.05.2017

Zum vierten Mal hatten Studentinnen die Möglichkeit, erfolgreiche Managerinnen persönlich zu treffen:

In der FocusFrauen Lounge mit dem Thema Karriere - so geht's! referierten Stefanie Berk, Vorsitzende der Geschäftsleitung, Thomas Cook Touristik GmbH, sowie Beatrix Eisenblätter, Senior Vice Präsident, Lazard Asset Management.

Mehr ...


Erstes Netzwerktreffen des FocusFrauen Circle

Am 5. April 2017 fand das erste Netzwerktreffen der FocusFrauen mit insgesamt zwölf Frauen aus acht Unternehmen und sechs Branchen statt. Als Gastgeberin der Veranstaltung fungierte die FocusFrauen Initiative der Hochschule Worms, vertreten durch Professorin Keiko Kirihara und Beate Schäfer. Mehr ...


FocusFrauen Lounge am 10.11.2016

Teilnehmerinnen Lounge III

Die dritte FocusFrauen Lounge fand unter dem Schwerpunkt "Go international - Chancen und Herausforderungen" am 10.11.2016 im HOLM (House of Logistics and Mobility), Frankfurt Airport City, statt.

Referentinnen:  Monika Pieroth, Böhringer Ingelheim und Andrea Windschild, Continental AG.   Mehr ...

Die Veranstaltungs-Bewertung der Teilnehmerinnen finden Siehier.


FocusFrauen Lounge am 28.04.2016

S. Hermsdorf mit Studentinnen

Unter dem Motto „Die Marke Ich“ fand in diesem Frühjahr zum zweiten Mal die Veranstaltung der FocusFrauen Lounge der Hochschule Worms in den Räumlichkeiten des HOLM (House of Logistics and Mobility) Nahe des Frankfurter Airports statt. Weiter ...

 

Referentinnen: Sabine Hermsdorf, Director - Mitglied der Geschäftsleitung Region Frankfurt Deutsche Bank AG, und Nicole Nitschke, Geschäftsführerin COTY Deutschland GmbH

Das Feedback der Studentinnen zur Lounge gibts's hier.


Premiere FocusFrauen Lounge am 03.11.2015

Premiere Focus Frauen Lounge

Am 3. November 2016 fand die Premiere der FocusFrauen Lounge der Hochschule Worms in den Räumlichkeiten von HOLM (House of Logistics and Mobility) nahe des Frankfurter Airports statt.Thema der Veranstaltung war: "I did my way - Karriere mit individueller Note".Mehr ...

Referentinnen:Gabriela Ahrens, Direktorin der Lufthansa AG und Eva Guha, Marketingleiterin der Reisebürokette Lufthansa City Center

Die Teilnehmerinnen-Rückmeldungen zur Veranstaltung finden Sie hier.