TERP10 Zertifizierungskurs für Studierende an der Hochschule Worms

Der SAP-Zertifizierungskurs (TERP10) vermittelt Studierenden ein umfassendes Wissen im Grundlagenbereich zu SAP ERP. Nach erfolgreich bestandener, offizieller SAP-Prüfung erhalten die Studierenden ein Beraterzertifikat von SAP. 

Inhalt:

  • Überblick Enterprise Resource Planning (ERP),
  • Überblick SAP NetWeaver als technische Plattform von SAP ERP und Überblick über analytische Funktionen des SAP NetWeaver Business Warehouse,
  • Finanzbuchhaltung und ihre Integration mit den logistischen Szenarios, einschließlich der Haupt-, Kreditoren-, Debitoren und Anlagenbuchhaltung,
  • Controlling und seine Integration mit den logistischen Szenarios, einschließlich Kostenstellenrechnung, interne Aufträge, Prozesskostenrechnung, Produktkostenrechnung, Profit-Center-Rechnung sowie Ergebnis- und Marktsegmentrechnung,
  • Grundfunktionen und integrative Aspekte im „Purchase to Pay"- Prozess (Einkauf),-> Materialplanungsprozess,
  • Produktionsprozess, -> "Order to sales"- Prozess (Vertrieb),
  • Geschäftsprozesse der Bestandsführung (SAP-MM) und Lagerverwaltung (SAP-LVS),
  • Unterstützung der Geschäftsprozesse des Product Life Cycle Managements mit Hilfe der PLM-Komponenten,
  • Geschäftsprozesse und Integration im Enterprise Asset Management (Instandhaltung) und Kundenservice Management,
  • Übersicht über die Szenarios im Projektmanagement,
  • Unterstützung der Geschäftsprozesse mit Hilfe des integrierten Human Capital Management (Personalwirtschaft).

Zeitraum, aktuelle Termine und Anmeldefrist:

  • Im Anschluss an den offiziellen Prüfungszeitraum der Hochschule Worms (Anfang Februar/Mitte Juli).
  • Aktuelle Termine finden Sie hier (ggf. müssen Sie den Zeitraum im Onlinekalender auf Februar/Mitte Juli anpassen): Onlinekalender (Link anklicken).
  • ANMELDEFRIST IM SOMMERSEMESTER 2019:  17. APRIL 2019, 23:59 UHR.

Veranstaltungsort:

  • Für alle Kurstermine an der Hochschule Worms.
  • Prüfungstermin an Hochschule Worms, bzw. extern im Prüfungszentrum der SAP (jeweils kostenpflichtig).

Teilnahmemöglichkeit:

  • Keine generelle Anwesenheitsplicht, das heißt, Sie entscheiden selbst, an welchen Tagen Sie teilnehmen wollen und an welchen nicht.

Gebühren:

  • Für Studierende der Hochschule Worms ab ca. 200 EUR, Studierende anderer Hochschulen ab ca. 300 EUR. Jeweils noch zzgl. Prüfungsgebühr. Weitere Informationen siehe "Weitere Informationen".

Voraussetzungen:

  • Aktuelle, ordentliche Immatrikulation des Studierenden an der Hochschule Worms (weitere Hochschulen auf Anfrage).
  • Rechtzeitige Anmeldung (Anmeldefrist pro Semester).
  • Ausreichende Anzahl Teilnehmer (aktuell ca. 21 Teilnehmer erforderlich).
  • Bezahlung der erforderlichen Gebühren per Überweisung vor der Teilnahme (Rechnung, keine Teil- bzw. Ratenzahlung möglich).

Teilnahmenachweis:

  • Teilnahmebestätigung für den SAP-Zertifizierungskurs (bei Teilnahme am Kurs).
  • Offizielles SAP-Zertifikat "SAP Certified Business Associate with SAP ERP 6.0" bei erfolgreichem Bestehen der Zertifizierungsprüfung.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit:

  • Für Studierende der Hochschule Worms über den Moodlekurs: TERP10: Allgemeine Informationen
  • Für Studierende aller anderen Hochschulen: Schreiben Sie bitte eine E-Mail an weiterbildung@hs-worms.de.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.