Microsoft

Angebote für Studierende

Microsoft Store

Im Microsoft Store gibt es Hardware, Windows und Software für alle Studierenden zu einem günstigeren Preis.

Microsoft, Angebote speziell für Studenten hier im Microsoft Store.

Bezugsprogramm "Microsoft Azure Dev Tools for Teaching"

(ehemals "Microsoft Imagine")

Mitglieder des Fachbereichs Informatik können Softwareprodukte von Microsoft für Lern- und Forschungszwecke kostenlos beziehen.

Wie vorgehen?

  • Interessierte müssen sich neu registrieren, auch wenn sie über "alte" Dreamspark-Zugänge Verfügen
  • Microsoft Konto anlegen oder bestehendes Microsoft Konto zum „Sign In“ auf der Seite https://aka.ms/devtoolsforteaching benutzen
  • Beim ersten Zugriff eine Hochschule-Worms-Mailadresse angeben, an die von Microsoft ein Weblink zur Autorisierung versendet wird.

Microsoft empfiehlt, das bisherige Konto für Imagine Premium (falls vorhanden) zu nutzen, um sich zu registrieren. Voraussetzung ist ein eigenes Microsoft-Konto. Sowohl neu angelegte, als auch bereits bestehende Microsoft-Konten müssen zur Verwendung für den Zugriff auf aka.ms/devtoolsforteaching autorisiert werden. Dafür kann (einmal im Jahr) eine Hochschule-Worms-Mailadresse bei der ersten Anmeldung zur Überprüfung der Berechtigung angegeben werden. Durch Bestätigung eines an diese Adresse versandten Link wird das benutzte Microsoft Konto für den Zugang zu berechtigt.

Hinweis

Eine Anmeldung einzelner Benutzer von Seiten der Hochschule scheint nicht mehr möglich zu sein. Dies stößt zurzeit auf allgemeine Kritik in den Rechenzentren, da die Einhaltung der Lizenzbestimmungen nicht mehr durch Sanktionen durchgesetzt werden kann.

Das Bezugsprogramm von Microsoft heißt nun "Microsoft Azure Dev Tools for Teaching".

Der Link zu dem Softwareportal ist:

Aus Gründen der Wiedererkennbarkeit sind auch noch die alten Links vorhanden.

Anmelden nicht möglich

Antwort des Microsoft-Supports

Offenbar scheint es gelegentlich vorzukommen, dass sich berechtigte Studierende nicht bei Azure Dev Tools anmelden können. Das Rechenzentrum der Hochschule Worms hat hierauf keinen Einfluss. Hier die Antwort von Microsoft auf eine diesbezüglich Anfrage. Bitte beachten Sie die Kontaktdaten am Ende der Nachricht.


Vielen Dank für Ihre E-Mail bezüglich des Zugriffs auf das Azure Dev Tools for Teaching Portal.​

Ich informiere Sie, dass eine Prüfung der Zugangsberechtigung über Ihre Schuldomain @hs-worms.de automatisch erfolgt. In diesem Fall sollen sich die Studenten mit der E-Mail Adresse anmelden, welche die Schuldomain enthält.

​Hiermit möchte ich Ihnen anbei die Anleitung mitteilen, wie Sie sich anmelden sollen:​

1. Starten Sie bitte im Privaten Modus ein neues Fenster im Internet Explorer oder Edge (UMSCHALT+STRG+P) ​

2. Bitte besuchen Sie nun die Webseite aka.ms/devtoolsforteaching ​​

3. Klicken Sie auf die blaue "Sign In" Taste und melden Sie sich bitte mit xxx.yyy@hs-worms.de an.​

​Falls die Anmeldung nicht funktionieren sollte, schicken Sie uns bitte Schritt-für-Schritt Screenshots von allen oben genannten Schritten zu.​

Bitte beachten Sie, dass hierfür Ihr Internetbrowser (Internet Explorer oder Edge) im privaten Modus [Strg]+[Umschalt-taste]+[P]​ genutzt werden müsste und die URL-Leiste sichtbar ist.​​

​Diese Angaben werden uns erlauben, Ihnen weiterzuhelfen.​

Mit freundlichen Grüßen,

Valeria Litvinenko

Das Azure Dev Tools for Teaching Team
Europe, Middle East and Africa
Unsere Kontaktangaben finden Sie auf: https://azureforeducation.microsoft.com/institutions/Contact 
Web: https://azureforeducation.microsoft.com/ 
Downloads für Abonnenten: https://my.visualstudio.com 
Um Ihren Rechner gegen Viren zu schützen, klicken Sie bitte hier: https://www.microsoft.com/security 

About Microsoft Ireland: www.microsoft.com/ireland
Microsoft Ireland Operations Limited. A company incorporated and registered in Ireland number 256796.
Registered office 70 Sir John Rogerson’s Quay, Dublin 2, Ireland