Workshops

In diesen kurzen Workshops erhalten Sie Input zu einem spezifischen Aspekt des wissenschaftlichen Arbeitens und können die vorgestellten Strategien gleich ausprobieren. Bringen Sie Ihre Projekte mit!

VeranstaltungBeschreibungTermineAnmeldung

Forschungskolloquium

(zusammen mit Forschung und Transfer)

Ihr seid dabei Eure Thesisarbeit zu schreiben und habt bereits mindestens Eure Forschungsfrage formuliert? Ihr habt einen Plan, wie Ihr vorgehen wollt? Oder habt schon Ergebnisse und schreibt gerade zusammen?

Dann testet bei uns Eure Forschungsfrage und Ergebnisse. Das ist eine großartige Chance Euren Ansatz, die Vorgehensweise und Argumentation zu schärfen. Ihr merkt wo es hängt bzw. wohin es gehen sollte

Crashkurs „Wissenschaftliches Schreiben: Thema – Quellen – eigener Text“ (DE)

 

(in Kooperation mit der Hochschulbibliothek)
In diesem kurzen Vortrag stellen wir die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens vor. An  konkreten Beispielen zeigen wir die wichtigsten Schritte der Textproduktion und geben konkrete Tipps zu jeder Phase: Formulierung einer Forschungsfrage,  Literaturrecherche und Dokumentation der Forschungsergebnisse im Text.

Crash Course "Structure of an academic paper & research" (EN)

 

(in cooperation with the university Library)
In this short course we go through the absolute essentials of academic writing: understanding the requirements, finding a topic and a research question, doing literature research, producing a text. On concrete examples you can see how the whole process can be optimized.
Thema finden und Forschungsfrage formulieren

In diesem Workshop werden mehrere Strategien zur Themenfindung und -eingrenzung gezeigt: von sehr kreativen Ansätzen bis zu strukturierter Recherche. Typen der Fragestellungen sowie die Kriterien einer guten Fragestellung werden auch vermittelt.

Am besten bringen Sie Ihr aktuelles Projekt und arbeiten daran.
Wissenschaftliche Texte: Lesen-Verstehen-ZitierenIm Zentrum dieses Workshops steht der Umgang mit Literatur. Sie lernen wissenschaftliche Quellen von nicht wissenschaftlichen zu unterscheiden, die Qualität der Quellen einzuschätzen, die Informationen aus diesen Quellen angemessen in Ihren Texten einsetzen und sprachlich zu integrieren.
Plagiate vermeiden

In diesem Kurs erfahren Sie:

·    Was Plagiat ist und welche Arten es gibt

·    Wie Plagiatssoftware funktioniert

·    Was passiert wenn Plagiate entdeckt werden

·    Was ein unbewusstes Plagiieren ist

·    Wie Sie Plagiate in Ihren Arbeiten vermeiden können

Schreiben in der Fremdsprache: Tipps und StrategienWissenschaftliches Schreiben ist schon kompliziert, das Schreiben in einer Fremdsprache macht die Herausforderung noch größer. In diesem Workshop besprechen wir die Besonderheiten des Schreibens in der Fremdsprache. Wir gehen dabei nicht nur auf Probleme sondern auch auf die Möglichkeiten ein, die der Zugang zu mehreren Sprachen eröffnet. Es werden hilfreiche Ressourcen zur Formulierung in der Fremdsprache  vorgestellt sowie Strategien zur effektiven Gestaltung der Formulierungs- und Revisionsprozesse aufgezeigt.
Wissenschaftlicher Schreibstil: Sprachlicher Feinschliff

Dieser Workshop richtet sich an Studierende, die sich schon in der Schreibphase befinden. Hier lernen Sie, was den wissenschaftlichen Stil ausmacht. Es werden auch Formulierungsmittel sowie Überarbeitungs- und Korrekturtechniken vorgestellt, die Sie gleich an Ihren Projekten anwenden können.  

 

Bringen Sie bitte Laptops und die aktuelle Fassung Ihres Textes mit.