Stop-Motion

Stop-Motion

Beschreibung: In diesem Kurs lernen die Teilnehmer/innen, eigene Stop-Motion-Filme zu produzieren. Nach der Erstellung eines Storyboards werden die einzelnen Szenen animiert. Die Bewegungsabläufe der LEGO® Figuren und Fahrzeuge werden Bild für Bild fotografiert und zu kurzen Filmszenen zusammengesetzt. Abschließend werden die Szenen zu einem fertigen Film geschnitten.

Klassenstufen: 8-10

Anzahl Plätze: max. 12

Zeit: 7 Stunden

Lernziel: Förderung der Kreativität und Übung der praktischen Umsetzung

zurück zu "Angebote des Fachbereichs Informatik"