Virtuelle Welt real und reale Welt virtuell

Virtuelle Welt real und reale Welt virtuell

Beschreibung: In diesem Kurs werden die Teilnehmer/innen mit dem Virtual-Reality-System "Vive" und dem Augmented-Reality-System "HoloLens" in virtuelle Welten eintauchen. Sie werden selbst kleine virtuelle Welten mit der Spiele-Engine Unity erstellen, reale Gegenstände in die Welten integrieren und dafür sorgen, dass die virtuellen Welten auf Aktionen der Anwender reagieren.

Klassenstufen: 8-10

Anzahl Plätze: max. 12

Zeit: 7 Stunden

Lernziel: Förderung der Kreativität und Einübung der praktischen Umsetzung

zurück zu "Angebote des Fachbereichs Informatik"