Sprachnachweis Englisch

muss innerhalb der Bewerbungsfrist eingereicht werden

Um am Auwahlverfahren teilnehmen zu können sind englische Sprachkenntnisse erforderlich.

Diese sind i.d.R. durch eine der folgenden Möglichkeiten nachzuweisen:

  • Nachweis eines abgeschlossenen englischsprachigen Erststudiums
  • Nachweis einer englischsprachigen Hochschulzugangsberechtigung, in einem Land mit der Amtssprache Englisch
  • Test of English as a Foreign Language:

    • Internet-Based Test (TOEFL iBT) mit mindestens 83 Punkten
    • TOEFL Computer-Based Test (CBT) mit mindestens 220 Punkten
    • TOEFL Paper-Based Test (PBT) mit mindestens 560 Punkten

  • International English Language Testing System - Academic Test (IELTS) mit mindestens Band 6.0
  • Test of English for International Communication (TOEIC) mit mindestens 785 Punkten
    (Listening- und Reading-Teil)
  • Cambridge Certificate in Advanced English
  • Abschluss im Bachelor- oder Diplom-Studiengang „Internationale Betriebswirtschaft und Außenwirtschaft (IBA)“ an der Hochschule Worms

Die Testergebnisse des TOEFL, IELTS und TOEIC dürfen zum Bewerbungsstichtag nicht
älter als zwei Jahre sein. Das Datum des Erwerbs des Cambridge Certificates darf zum
Bewerbungsstichtag nicht länger als zwei Jahre zurückliegen.