Gemeinsame Veranstaltungen

Die Hochschule Worms fördert den Kontakt der Stipendiatinnen und Stipendiaten mit den privaten Mittelgebern, die das Deutschlandstipendium unterstützen. Hierzu bietet die Hochschule gemeinsame Veranstaltungen für Stipendiaten und Förderer an. Den Stipendiaten geben diese Veranstaltungen Gelegenheit, interessante Personen, Organisationen und Unternehmen kennen zu lernen, die Förderer können einen ersten Kontakt zu den Stipendiaten aufbauen oder Kontakte vertiefen.

Stipendienvergabefeier im Wintersemester

Eine regelmäßige Veranstaltung ist die Stipendienvergabefeier, wenn im Wintersemester die Stipendienurkunden an die Studentinnen und Studenten ausgehändigt werden, die ab September als Neustipendiaten ein Deutschlandstipendium beziehen. Zu dieser Feier gemeinsam mit den Förderern werden zusätzlich ehemalige Stipendiatinnen und Stipendiaten eingeladen.

Weitere Veranstaltungen

Im Jahresverlauf können weitere Veranstaltungen in unterschiedlichen Formaten stattfinden – von einem gemeinsamen Mittagessen in einem eher kleinen Kreis bis hin zu einer größeren, ausgedehnten Zusammenkunft an einem Sommerabend im schönen Atrium der Hochschule mit einem ansprechenden Programm.

Freiwillige Teilnahme

Als Stipendiatin oder Stipendiat sind Sie herzlich eingeladen, solche Angebote zum Kontakt mit den Förderern zu nutzen. Sie sind jedoch in keiner Weise dazu verpflichtet, solche Angebote wahrzunehmen.

Förderer für die Deutschlandstipendien

Förderer für das Deutschlandstipendium können Unternehmen, private Personen und andere sein. Auch der Förderkreis der Hochschule Worms hat sich bisher als Förderer des Deutschlandstipendiums betätigt. Im Förderkreis der Hochschule Worms engagieren sich Unternehmen und Privatpersonen für das Studium an unserer Hochschule.