Profil der Studienrichtung

Wirtschaftswissenschaften
1| Inspiring
2| Connecting
3| Challenging

1| Inspiring steht für alles, was begeistert und was Studierende für eine erfolgreiche, internationale Karriere in der Wirtschaft brauchen. Die starke Praxisnähe mit Projekten in Unternehmen, eine hochmoderne und innovative Didaktik und die für unseren Campus typische, persönliche Atmosphäre – das alles kann auch Sie inspirieren: Gestalten Sie ein hochinteressantes Studium!

2| Connecting bedeutet Verbindungen in die ganze Welt, erstklassige Netzwerke und vielfältige Formen von Kooperation. IBA bietet ausgeprägte Internationalität (50+ Nationalitäten am Campus, Intensivangebot aller großen Wirtschaftsfremdsprachen - neben Englisch auch Französisch, Spanisch und Chinesisch), ein maßgeschneidertes Kooperationsangebot mit großen Unternehmen und ein exzellentes Netzwerk mit Kontakten in die gesamte Wirtschaft. So entstehen beste Beziehungen.

3| Challenging bezeichnet eine wettbewerbsfähige Qualität, eine Begeisterung für das internationale Wirtschaftsleben sowie das Fördern und Fordern junger Talente. Dies gelingt uns durch einen hohen Anspruch aller Beteiligten – insbesondere durch unser engagiertes Professorenteam, das weiß, wie die Wirtschaft tickt. Wir liefern messbare Qualität, angefangen von der Bewerberauswahl bis zu den profilbildenden IBA-Vertiefungsmöglichkeiten. Wenn Sie bei uns ernsthaft mitmachen – dann werden Sie alle Hürden meistern.

Übernehmen Sie gerne selbst Verantwortung für Ihre Karriere? Bringen Sie eine große Portion Eigenmotivation mit? Brennen Sie für Themen der internationalen Wirtschaft? Dann sind Sie bei IBA genau richtig. Denn hier können Sie sich sowohl das erforderliche fachliche Know-how als auch die persönlichen Skills erarbeiten – von Projektmanagement bis zur interkulturellen Management-Kompetenz – stets in enger Kooperation und Kommunikation mit unserem engagierten Professoren- und Dozententeam.

Spricht Sie das an? Dann bewerben Sie sich bei uns.

 

Bildergebnis für facebook button einbinden