***


***


        

***


        

***


        

***


        

***


        

Studienstart für mehr als 130 Erstsemester an der Hochschule Worms!


Über 130 Erstsemester nahmen am 25.09.2014 ihr Studium in den Bachelor-Studiengängen Tourism and Travel Management und Aviation Management & Piloting sowie dem Master-Studiengang International Tourism Management  am Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms auf.  

Im Rahmen  mehrerer Einführungsveranstaltungen wurde den Neulingen eine erste Orientierung gegeben. Am Donnerstag fand die offizielle Begrüßung durch den Präsidenten der Hochschule, Professor Dr. Jens Hermsdorf, sowie dem Oberbürgermeister der Stadt Worms Michael Kissel statt. Um den Einstieg in das Studentenleben zu erleichtern, hatten die Erstsemester die Möglichkeit, sich auf einer von der Fachschaft organisierten Campus-Tour besser kennen zu lernen und  Erfahrungen auszutauschen. Am zweiten Tag wurde die traditionelle Eröffnungsveranstaltung des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen im Audimax durchgeführt, wobei den Studierenden nützliche Informationen zum Karrierestart und zur allgemeinen Studienorganisation von Herrn Kaiser und den Assistenten gegeben wurden.

Wir wünschen allen Erstsemestern einen guten Start und ein erfolgreiches Studium an der Hochschule Worms!

1. Semester Bachelor-Studiengang „Tourism and Travel Management"

1. Semester Bachelor-Studiengang „Aviation Management & Piloting“

 1. Semester Master-Studiengang „International Tourism Management“

 

Fachartikel in fvw-Magazin: Anforderungen von Touristik-Studenten und Young Professionals an die Arbeitgeber


In ihrer Ausgabe vom 5. September 2014 beschäftigt sich die Fachzeitschrift fvw mit den Anforderungen von Touristik-Studenten und Young Professionals an die Arbeitgeber. 

Einen Scan des Beitrags finden Sie hier: undefinedfvw Magazin, Ausgabe 18/14, 05.09.2014 

Darin wird auch mehrfach Prof. Dr. Rück zitiert, der zum selben Thema am 24 September 2014 auf der fvw Fachtagung Personal in Köln einen Vortrag halten wird.

 

Luftverkehrsexperte Prof. Dr. Adrian von Dörnberg zur Frage „Zweibrücken als neues Drehkreuz für arabische Fracht in Europa?"


Am 03.09.2014 wurde Prof. Dr. Adrian von Dörnberg, Luftverkehrsexperte an der Hochschule Worms, vom SWR Studio Kaiserslautern im Programm „Rheinland Pfalz aktuell“ befragt zu der Idee, den Flughafen in Zweibrücken zum Frachtflughafen zu machen. Hier geht es zum Artikel 

 

 

 

 

Drucken    Versenden Impressum

© 2006-2014 Hochschule Worms · Alle Rechte vorbehalten