KMU meets KMH

in Kooperation mit der IHK für Rheinhessen

Programm   Ort   Anmeldung  Campusplan  Flyer

Termin: 7. November. 2019, 18:00 Uhr

"Augmented Reality - erweiterte Möglichkeiten für Unternehmen der Zukunft"

Die Veranstaltung „KMU meets KMH“ („kleine und mittelständische Unternehmen“ treffen „kompetente mittelständische Hochschule“) bringt seit vielen Jahren die Erkenntnisse aus Wissenschaft und Wirtschaft zu einem Fokusthema zusammen.

Im Gegensatz zur Virtual Reality ergänzt Augmented Realität („erweiterte Realität“) die echte Lebenswelt. Sie fügt sich sozusagen nahtlos in das reale Umfeld ein und bietet dadurch im Unternehmensumfeld zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.

Bei der Veranstaltung „Augmented Reality - erweiterte Chancen für Unternehmen der Zukunft“ zeigen vier Experten, welche Potenziale in „Augmented Reality“ stecken, welche Einsatzzwecke sich in Unternehmen bereits durchgesetzt haben und auf welchem Stand sich die aktuelle Forschung bezüglich der erweiterten Realität befindet.

Programm

Eröffnung

Prof. Dr. Henning Kehr
Vizepräsident der Hochschule Worms

Michael Kundel
Vizepräsident der IHK für Rheinhessen

Impuls-Vorträge (10-12 Min)

Prof. Dr. Alexander Wiebel
Hochschule Worms, Professor für Medieninformatik

Dr. Alain Pagani
Deutsches Forschungsinstitut für Künstliche Intelligenz
Stv. Leiter Forschungsgruppe „Erweiterte Realität“

Michael Suden
FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG
Managing Director

Frank Scherz
Howden Turbo GmbH
Engineer Research & Development

Moderierte Diskussion

Ausklang bei rheinhessischem Wein


Veranstaltungsort

Hochschule Worms
Erenburgerstr. 19, 67549 Worms
A-Gebäude, Raum A125

Campusplan