Aktuelle Informationen

Hochschule Worms eröffnet das Designlab

Von der Idee zur Form! Das Designlab bietet Studierenden einen Raum zum Entdecken, Ideen finden, Gestalten, Erstellen, Diskutieren und Durchstarten. 3D-Drucker & Lasercutter sind der Anfang einer in Kürze professionell ausgestatteten Werkstatt.

Studierende der Hochschule Worms haben die Möglichkeit, ihre Ideen und Projekte studiengangübergreifend umzusetzen. In neuen Räumlichkeiten können sie sich hinsichtlich der Realisierung und auch in gestalterischen Themen begleiten zu lassen. Das Designlab beheimatet auf dem Campus der Hochschule Worms in Zukunft eine komplett ausgestattete Werkstatt sowie einen Kreativraum mit Design Thinking-Area und digitalen Arbeitsplätzen für die Gestaltung und Erstellung von Prototypen, Produkten und Designideen.

Ideen finden, gestalten und durchstarten

Die Studierenden werden mit professionellen Maschinen und Werkzeugen vertraut gemacht. Diese stehen nach erfolgter Einführung für kreative Arbeiten zur Verfügung. Das Angebot reicht unter anderem von 3D-Druckern über Lasercutter bis hin zu einer CNC-Fräse sowie einer breiten Vielfalt bearbeitbarer Materialien wie Holz, Metall und Kunststoff. Es sind kaum Grenzen gesetzt.

Gefördert wird das Designlab durch das Ministerium für Bildung und Forschung und bietet den Studierenden zukünftig einen Raum zum Entdecken, Ideen finden, Gestalten, Erstellen, Diskutieren und Durchstarten. Das Designlab arbeitet eng mit der GründerWerkstatt der Hochschule zusammen, damit spannende Ideen weitergedacht und in eine Form gebracht werden können.

Das Team des Designlabs, Johannes Dalheimer, Frank Möller und Michael Graef, bietet ab dem Sommersemester 2022 unter dem Motto „DO DESIGN!“ regelmäßig donnerstags Formate mit interessanten Vorträgen aus den Themenbereichen der Gestaltung, des Design Thinking und der Startup-Welt an. Die perfekte Ergänzung zu den GründerDienstagen auf dem Campus.

Der erste 3D-Druck-Kurs
Jeder ist herzlich willkommen, ausdrücklich auch Studierende mit keinerlei 3D-Druck Vorkenntnissen. Der erste 3D-Druck-Einführungskurs findet für Studierende der Hochschule Worms bereits in Kürze statt:

3D-Druck Anfängerkurs - Keine Vorkenntnisse benötigt.

Donnerstag, den 10.02.2022 von 9:00-12:00 Uhr
Anmeldungen und Fragen bitte an designlab@hs-worms.de