Hans-Ingo Biehl

Touristik und Verkehrswesen

Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR)


Hans-Ingo Biehl absolvierte nach dem Studium der Anglistik/Amerikanistik und Sportwissenschaft in Frankfurt/Main die Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann beim DER Reisebüro Schütz in Darmstadt. Zu seinen beruflichen Stationen zählen British Airways, SAS, World Airways, die Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH, Sabena und Swissair.


Im Juli 2002 übernahm er die Geschäftsführung der VDR-Service GmbH in Frankfurt. Seit Oktober 2008 ist er Hauptgeschäftsführer und Mitglied des Präsidiums beim Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR), dem Geschäftsreiseverband Deutschlands.

 

Schwerpunkte seiner Aufgabe sind:

 

  • Mitglieder-Management
  • Interessenvertretung/Lobbyarbeit  (national/international)
  • Berufliche Aus- und Weiterbildung

Neben seiner Verantwortung für die nationalen Belange des VDR, leitet Biehl seit Mai 2011 die Advocacy Group der GBTA Europe, dem Zusammenschluss der europäischen Geschäftsreiseverbände. Die Advocacy Group hat sich zum Ziel gesetzt, die Interessen der europäischen Geschäftsreiseverbände bei der Europäischen Kommission zu vertreten.


Im Rahmen der Kooperation mit der Hochschule Worms engagiert sich Biehl auch im Vorstand des IBTS e.V. (Institute of Business Travel Studies).