Studienangebot

Einzigartige Vielfalt an Spezialisierungsmöglichkeiten

Touristik/Verkehrswesen

Touristik/Verkehrswesen ist ein Studium mit Zukunft!

Es gibt viele gute Gründe für ein Studium der Touristik und des Verkehrswesens. So gilt die Touristik weltweit nach wie vor als zukunftssichere Branche mit hohen Wachstumsraten. Alleine in Deutschland arbeiten aktuell rund drei Millionen Menschen im Tourismus.

Die Tourismuswirtschaft ist eine spannende und äußerst dynamische Branche. Die global zunehmende Nachfrage nach touristischen Leistungen, neue Technologien und alternative Mobilitätskonzepte führen stetig zu weiteren, interessanten Betätigungsfeldern.

Aus dem Wachstum resultiert ein kontinuierlich steigender Bedarf an akademisch ausgebildeten Arbeitskräften mit betriebswirtschaftlichem Managementfokus. Unternehmen der Reise- und Touristikindustrie benötigen qualifizierte Fach- und Führungskräfte, die über spezielles Know-how und fremdsprachlich-interkulturelle Befähigungen verfügen, wie sie am Fachbereich Touristik/Verkehrswesen der Hochschule Worms vermittelt werden.

Die Studiengänge sind so ausgelegt, dass Sie in nahezu allen Bereichen der Touristik und des Verkehrswesens tätig werden können. Dazu zählen insbesondere:

  • Reiseveranstalter, Reisebüros und der Online-Reisevertrieb
  • Verkehrsträger wie Airlines, Bahn, Bus, Kreuzfahrten und Autovermietung
  • Touristische Zielgebietstätigkeiten bei Tourismusorganisationen und Incoming-Agenturen
  • Hotel- und Gastgewerbe
  • Geschäftsreisebüros und Reisestellen in Unternehmen
  • Eventmanagement, Messen, Kongresse, Tagungen

Unser breit gefächertes Studiengangsangebot ist so vielfältig wie die Tätigkeiten im Tourismus selbst. Sie haben die Wahl zwischen allgemeinen und speziellen Studiengängen der Touristik und des Verkehrswesen. Entscheiden Sie sich für den Studiengang, der Ihren individuellen Neigungen und Interessen entspricht.

Der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen genießt einen sehr guten Ruf. Seit mittlerweile über vierzig Jahren zählen wir zu den Vorreitern in der touristischen Ausbildung in Deutschland. Wir sind stolz darauf, mit all unserer Erfahrung ein qualitativ hochwertiges Studium anbieten zu können, das sich konsequent an den heutigen Bedürfnissen und künftigen Trends der Reise- und Tourismusbranche orientiert. Dazu zählt neben einem hohen Maß an Praxisorientierung auch ein vielfältiges Fremdsprachenangebot.

Alle Studiengänge sind selbstverständlich akkreditiert. Das Siegel der Akkreditierungsagentur AQAS bietet ein Mehr an Sicherheit und bürgt für internationale Akzeptanz der angebotenen Studienabschlüsse.

 

 

 

 

Zurück zur Startseite des Fachbereichs Touristik/Verkehrswesen