Raum:
K 218
E
klaus.jaeckel@hs-worms.de
T
+49(0)6241.509-437
F
+49(0)6241.509-220

Akademische Ausbildung und Lehrbefähigung    

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Köln,
  • Abschluss: Diplom-Kaufmann (Prädikatsexamen)
  • Dissertation am Lehrstuhl für Verkehrswissenschaft der Universität Köln (Magna cum Laude)
  • Promotion zum Dr. rer. pol. (Magna cum Laude)

Weiterbildung    

  • Auslandssemester an der Columbia University New York
  • Professional Seminar Communication Skills, New York

Schwerpunkte und interdisziplinäre Aspekte der Lehrtätigkeit    

  • Luftverkehrsmanagement
  • Intercultural Business/Competence

Tätigkeiten in: Forschung/Aus- und Weiterbildung/Beratung  

  • Vortragsreihe für Lufthansa Flugkapitäne über interne Planungsabläufe und Netzmanagement
  • Ausbildungsbeauftragter im Bereich Netzmanagement, Deutsche Lufthansa AG
  • Lehrbeauftragter für Verkehrssysteme, Technische Hochschule Mittelhessen
  • Lehrauftrag Aviation Management, European Business School
  • Lehrauftrag für Verkehrsträgermanagement an der Hochschule Worms
  • Vorträge im Rahmen von "Management-Education Programs"

Berufspraktische Erfahrung    

  • Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann im IATA-Reisebüro Top Service, Köln
  • Angestellter in der Firmenreise-Abteilung, Top Service Reisebüro, Köln
  • Freier Mitarbeiter im Bereich Firmenbetreuung und Akquisition Top Service Reisebüro, Köln
  • Deutsche Lufthansa AG seit 1991:

    • Assistent des Vorstands "Verkauf und Verkehr"
    • Produkt Management Streckenplanung
    • Netz- und Angebotsplanung Dezentral
    • Due Diligence Untersuchung bei British Midland
    • Network Management Kooperationen und Allianzen
    • Projektleiter Allianzen und Kooperationen (weiterhin aktive Teilzeit-Tätigkeit)

Internationaler Hintergrund durch Managementtätigkeit/Akademische Tätigkeit/Persönliche Herkunft    

  • Langjährige internationale Tätigkeit im Rahmen des Allianz-Managements der Deutschen Lufthansa AG mit einer Vielzahl von Dienstreisen und Aufenthalten im asiatischen und afrikanischen Ausland
  • Auslandssemester in New York

Besonderes    

  • Promotionsstipendium der Flughafen Frankfurt Main AG