An- und Abmeldung von Prüfungen

Für die Teilnahme an einer Prüfung/Modul melden Sie sich im Hochschulportal LSF innerhalb des Anmeldezeitraums an. Für die Bedienung des LSF-Portals finden Sie im Downloadbereich einen Leitfaden sowie ein Merkblatt für die Durchführung von schriftlichen Prüfungen.

Die genauen Prüfungstermine werden von den einzelnen Studiengängen bekanntgegeben.

Fortsetzungspflichtige Prüfungen
Wenn Sie im letzten Semester bei einer Prüfung/Modul krank waren (nachgewiesen durch ärztliches Attest), nicht bestanden haben oder nicht erschienen sind, müssen Sie sich aufgrund der Fortsetzungspflicht für Prüfungen im aktuellen Semester selbst anmelden. 

Nachweise für die An- und Abmeldung von Prüfungen
Nach erfolgreicher An- oder Abmeldung drucken Sie sich die „Liste über die angemeldeten Prüfungen‟ unbedingt als Nachweis aus.

Probleme bei der An- und Abmeldung von Prüfungen
Falls es während des Anmeldeprozesses zu Problemen kommen sollte, wenden Sie sich bitte umgehend telefonisch oder per E-Mail an die Prüfungsverwaltung. Nach Ablauf der Frist ist eine An- und Abmeldefrist nicht mehr möglich. Probleme bei der An- oder Abmeldung, die von der Hochschule nicht zu vertreten sind, stellen keinen Entschuldigungsgrund dar und Sie können an den Prüfungen dann nicht teilnehmen.

Öffnungszeiten

von 16.03. - 14.07. und 16.09. - 31.01.

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch: 13:00-15:00 Uhr

Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00-15:00 Uhr

Freitag: geschlossen

verkürzt in der vorlesungsfreien Zeit
von 01.02. - 15.03. und 15.07. - 15.09.

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr

Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr

Mittwoch: geschlossen

Donnerstag: 13:00 - 15:00 Uhr

Freitag: geschlossen