Studienverlaufsoptimierung

Die Beratung zum Studienverlauf an der Hochschule Worms unterstützt die Studierenden über den Student Lifecycle. Alle für den Studienerfolg relevanten Aspekte im Einflussbereich der Hochschule sollen dabei in Betracht gezogen werden - beginnend mit der Unterstützung von Studieninteresse und Studiengangauswahl in der Studieneingangsphase über die Studienverlaufsoptimierung während des Studiums bis hin zur Begleitung des Übergangs aus dem Studium ins Berufsleben.

Der Hochschule Worms ist es dabei ein großes Anliegen, ihre Studierenden in der Optimierung ihres individuellen Studienmodells bestmöglich zu begleiten, um den Studienerfolg zu unterstützen. Die Studierenden bekommen ein umfangreiches Angebot, das sie individuell nachfragen können, um erfolgsrelevante Kompetenzen zu erreichen. Sie werden dabei sowohl im Selbst- und Zeitmanagement unterstützt als auch dahingehend das individuelle Lernverhalten zu optimieren, Lernstrategien gezielt einzusetzen und sich selbst zu reflektieren.


Der WORMSER ONLINE LERN FREUND (WOLF) ist ein optionales Tool mit verschiedenen Kategorien, das die Studierenden von der Aufnahme des Studiums bis zum Übergang ins Berufsleben begleitet. Er bietet gezielte Angebote zur jeweiligen Fragestellung im Studienverlauf. Zudem erhalten die Studierenden schnell und ohne bürokratischen Aufwand einen direkten Überblick ihrer bisher erbrachten Studienleistungen und im Bedarfsfall Beratungs- und Unterstützungsangebote. Die Hochschule Worms unterstützt ihre Studierenden dabei, das Studium so gestalten und absolvieren zu können, dass es den individuellen Bedürfnissen gerecht wird.


Auch die weiteren Angebote der Studienverlaufsoptimierung zielen darauf ab Studierende durch Einzelberatungen oder Workshops in ihrem Studienverlauf zu unterstützen und begleiten. Die Angebote können individuell und passgenau genutzt werden.