SAARTE: Spatially-Aware Augmented Reality in Teaching and Education

Potenziale der Augmented-Reality in Lehre und Bildung am Beispiel raumbewusster AR im handlungsorientierten Unterricht

Dreijähriges Forschungsprojekt mit Promotion in Kooperation mit der Universität Koblenz (Prof. Dr. Stefan Müller) und der UDATA GmbH.

Das Projekt "SAARTE" wird vorraussichtlich von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und dem Land Rheinland-Pfalz gefördert (vorzeitiger Maßnahmenbeginn genehmigt).

Projektbeteiligte

  • Prof. Dr. Alexander Wiebel, Projektleiter
  • Dipl.-Inf. Gergana Lilligreen, Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin
  • Silvio Brück, Praxissemester
  • Gobigan Jeyamoorthy, B.Sc., Masterarbeit