Studienprofil

Tourism and Travel Management (B.A.)

Touristik/Verkehrswesen


Mit dem Bachelorstudiengang »Tourism and Travel Management« entscheiden Sie sich für ein fundiertes betriebswirtschaftliches Studium mit touristischem Fokus.

Was Sie erwartet:

  • Vermittlung grundlegender Kenntnisse der Tourismuswirtschaft und ihrer Akteure
  • Aufbau und praxisorientierte Anwendung betriebswirtschaftlichen Grundlagenwissens 
  • Erwerb fremdsprachlicher und interkultureller Kompetenz 
  • Vermittlung sozialer und methodischer Fähigkeiten zur idealen Vorbereitung auf den Berufseinstieg

Was diesen Studiengang auszeichnet:

  • Wir verfolgen ein generalistisches Studienkonzept, d.h. Sie lernen die gesamte touristische Wertschöpfungskette kennen und müssen sich nicht frühzeitig auf einzelne Teilbereiche wie Reiseveranstalter oder Hotellerie spezialisieren. So bleiben Sie flexibel und können im Verlauf des Studiums eigene Akzente setzen. 
  • Sie entscheiden, ob Sie Ihren Hochschulabschluss nach 6 Semestern erlangen oder sich für die 7-semestrige Variante inkl. eines Auslandssemesters entscheiden.
  • Übrigens: Die 6-semestrige Variante kann auch dual studiert werden.

Hier finden Sie nähere Informationen zu Aufbau und Inhalten des Studiengangs.
 

Berufsaussichten und Karriere

Mit dem Abschluss als »Bachelor of Arts (BA)« legen Sie den Grundstein für Ihre Karriere in der Tourismuswirtschaft und empfehlen sich für zahlreiche Fach- und Führungsaufgaben. Des Weiteren befähigt Sie der Abschluss zur Aufnahme eines weiterführenden Masterstudiums.

Der Studiengang ist so ausgelegt, dass Sie in nahezu allen Bereichen der Touristik und des Verkehrswesens tätig werden können. Dazu zählen insbesondere:

  • Reiseveranstalter, Reisebüros und der Online-Reisevertrieb
  • Verkehrsträger wie Airlines, Bahn, Bus, Kreuzfahrten und Autovermietung
  • Touristische Zielgebietstätigkeiten bei Tourismusorganisationen und Incoming-Agenturen
  • Hotel- und Gastgewerbe
  • Geschäftsreisebüros und Reisestellen in Unternehmen
  • Eventmanagement, Messen, Kongresse, Tagungen

Hier finden Sie nähere Informationen zu Aufbau und Inhalten des Studiengangs.