Zulassung und Bewerbung

Tourism and Travel Management (B.A.)

Touristik/Verkehrswesen
Zulassungsvoraussetzungen

 

Für die Zulassung zum Bachelor-Studiengang »Tourism and Travel Management« sind folgende Nachweise zu erbringen:

  • Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife;
  • Sprachtest in der Pflichtfremdsprache Englisch mit mindestens dem Niveau »Europa-Level B1« oder einem vergleichbaren Niveau; der Nachweis muss bis zum Ende des ersten Studienjahres erbracht sein. Er kann auch durch Bestehen des Moduls „Englisch“ erbracht werden;
  • Ausländische Bewerber mit ausländischen Zeugnissen müssen den Nachweis der deutschen Sprache erbringen.

Mehr Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie hier.

Neben den formalen Voraussetzungen empfehlen wir, dass Bewerberinnen und Bewerber über eine gute Allgemeinbildung und gute Kenntnisse vor allem in wirtschaftlich, mathematisch und sprachlich ausgerichteten Fächern verfügen. Neben Sprachkenntnissen in Englisch sind Kenntnisse in einer zweiten Fremdsprache, insbesondere Französisch oder Spanisch, erwünscht.
 

Bewerbung

 

Der Studiengang unterliegt dem zentralen Bewerbungsverfahren. Ergänzende Informationen rund um das Thema Bewerbung finden Sie hier.

Bewerbungsfristen

15.01. für den Studienbeginn im Sommersemester
15.07. für den Studienbeginn im Wintersemester

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!