Raum:
N 224
E
lars.jaeger@hs-worms.de
T
+49(0)6241.509-370
F
+49(0)6241.509-224

     

Das Forschungsprojekt Videobanking                 

Prof. Dr. Lars Jäger (für die HS Worms) initiierte zusammen mit der Mainzer Volksbank e.G. ein richtungsweisendes kooperatives Forschungsprojekt. Derzeit befindet sich das Retailbanking, wie wir es kennen, in einem deutlichen Umbruch. Durch regulatorische Zwänge, Marktentwicklungen und FinTechs, die mit neuen Produkt- und Geschäftsideen den Markt revolutionieren wollen, ist ein deutlicher Druck von verschiedensten Seiten im Bankgeschäft zu verspüren. Ein neues Angebot der Digitalisierung von Dienstleistungen ist Videobanking. Vielen Kunden noch gänzlich unbekannt, könnte Videobanking einer der großen Trends werden.

Im Rahmen des Forschungsprojektes geht es darum, mittels theoretischer und praktischer Untersuchung des Videobankings aus verschiedensten Blickwinkeln herauszufinden, welche Potentiale das Thema hat und wie die potentiellen Nutzer darüber denken. Der Schwerpunkt liegt auf der Gewinnung empirischer Erkenntnisse, da Videobanking ein "weißer Fleck" auf der wissenschaftlichen Landkarte ist.


Projektunterstützung - Spende

Die Publikationen zum Projekt werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Dennoch würden wir uns freuen, wenn Sie die Forschung zum "Videobanking" mit einer Spende unterstützen würden, um so den Fortbestand dieser Forschungsidee sicherzustellen und das Projekt weiter ausbauen zu können. Sollten Sie eine Spendenquittung benötigen, stellen wir Ihnen diese gerne nach Zugang der Zahlung aus (Kontakt: videobanking@hs-worms.de).

  • Zahlungsempfänger:   Landeshochschulkasse Mainz
  • Kreditinstitut:               Deutsche Bundesbank Filiale Mainz
  • BIC:                             MARKDEF1550
  • IBAN:                           DE25 5500 0000 0055 0015 11
  • Verwendungszweck:0967-28202-Spende Videobanking  (bitte unbedingt mit angeben)

Download abgeschlossener Forschungsarbeiten

Die nachfolgenden verschlüsselten Dokumente sind kostenfrei. Das Passwort kann kostenlos angefordert werden, über videobanking@hs-worms.de. Bitte beachten Sie, dass für die Arbeiten, die Ergebnisse und die Weiterverwendung der Publikationsinhalte keinerlei Haftung übernommen werden kann.

  1. Müller, Michael: VIDEOBANKING IN THE CONTEXT OF MULTI CHANNEL BANKING - Customer perception analysis of the video banking offer on the example of the Mainzer Volksbank, Master-Thesis, Worms 2016. (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  2. Heinrich, Andreas: Videobanking aus Kundenperspektive - Einfluss der Filialnähe auf Nutzungsbereitschaft,  Bachelor-Thesis, Worms 2016. (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  3. Martinski, Alexander: Empirische Studie zur Kundenzufiedenheit von Banken mit Fokus auf das Instrument Videobanking, Bachelor-Thesis, Worms 2016. (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  4. To, Quoc Dat: Videobanking aus Kundenperspektive, Auszug aus der Bachelor-Thesis, Worms 2016. (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  5. Berger, Isabelle: Das Wechselverhalten von Kunden bei Filialschließung – vor dem Hintergrund Videobanking, Bachelor-Thesis, Worms 2016.(DOWNLOAD - verschlüsselt)
  6. Meier, Alexander: Videobanking in deutschen Sparkassen, Worms 2016. (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  7. Bisdorf, Lukas; Mobile Video Banking: interaktive Finanzberatung unabhängig von Ort und Zeit, Worms 2016 (DOWNLOAD - verschlüsselt, Betreuung: Prof. Dr. Werner König LINK)
  8. Kindlmann, Luisa: Videobanking ausKundenperspektive - Eine empirische Untersuchung am Beispiel der Sparkasse Rhein-Nahe Bad Kreuznach, Worms 2017 (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  9. Emrich, Mirko: Videobanking als neues Medium der Firmenkundenberatung im Zeitalter schließender Bankfilialen - Eine empirische Untersuchung der Akzeptanz, Bedürfnisse und Ängste von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Worms 2017. (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  10. Dirscherl, Sarah: Nutzungsbereitschaft von Videobanking - mit Fokus auf die verschiedenen Dienstleistungsbereiche von Banken, Worms 2017 (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  11. Schmitt, Tobias: Einführung des Videobankings anhand geeigneter Instrumente im Dialogmarketing, Worms 2017 (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  12. Wedmann, Alena: Videobanking aus Kundenperspektive - Welche Kundenwünsche bestehen? Worms 2017 (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  13. Schüttler, Eric: Chatbots im Kontext des Omni-Channel-Bankings: Empirische Untersuchung der Nutzungsbereitschaft von Chatbots als neuen Kanal im Bankenportfolio, Worms 2017 (noch unveröffentlicht)
  14. Steinkönig, Dominik: Videobanking aus Kundenperspektive: Erwartungen und Wünsche in Bezug auf Bedienung und Nutzung, Worms 2017 (noch unveröffentlicht)
  15. Haselbach, Christian: Vermarktung von Bankdienstleistungen über Social Media, Worms 2017 (DOWNLOAD - verschlüsselt)
  16. Kaisi, Lilyan: Bank 4.0 – Arbeitsmodelle für die digitale Zukunft der Banken, Worms 2018 (DOWNLOAD - verschlüsselt)

Publikationen

Bücher:

  • Jäger, Lars (Hrsg.)/ Müller, Michael (2018): Video Banking - New Age Banking: A customer perception analysis, BOD Verlag, Norderstedt 2018, (Paperback), ISBN 978-3-7460-9760-2.
  • Jäger, Lars/ Alexander Meier (2017): Videobanking bei Sparkassen, BOD Verlag, Norderstedt 2017, (Paperback), ISBN 978-3-7448-1437-9.
  • Jäger, Lars/ Alexander Meier (2017): Videobanking bei Sparkassen, BOD Verlag, Norderstedt 2017, (Hardcover), ISBN 978-3-7448-3362-2.
  • Jäger, Lars/ Müller, Michael (2016): Video Banking - Der neue Megatrend im Bankgeschäft?, BOD Verlag, Norderstedt 2016, (Paperback), ISBN 978-3-7412-5240-2.

                                  

ebooks

  • Jäger, Lars/ Alexander Meier (2017): Videobanking bei Sparkassen, BOD Verlag, Norderstedt 2017, (Hardcover), ebook, ISBN 978-3-7448-5986-8.
  • Jäger, Lars/ Müller, Michael (2016): Video Banking - Der neue Megatrend im Bankgeschäft?, BOD Verlag, Norderstedt 2016, ebook, ISBN 978-3-7431-3210-8.

Artikel:

  • Jäger, Lars/ Hugel, Joachim (2016):Erfahrungen mit der Videoberatung, in: Bank und Makt, Heft 9, 2016, S. 27-30. (Download)

Präsentationen zum Projekt

  1. Müller, Michael: Präsentation der Forschungsergebnisse - Untersuchung der Kundenwahrnehmung & Kundenwünsche am Beispiel des Video Banking Angebots der Mainzer Volksbank, Mainz, 23.05.2016. (Link)

Pressemitteilungen zum Projekt

  • Pressemitteilung vom 23.05.2015 (Link)

Presseberichte/ Interviews zum Projekt

  • Wilke, Felicitas: Betreuung per Video - Chatten mit dem Banker, in: Süddeutsche Zeitung, 12.01.2017 (Link)
  • Christner, Florian: Einfach, sicher und vor allem intuitiv, in: Profil, Heft 8, 2016, S. 30-31. (Interview mit Prof. Dr. Lars Jäger) (PDF-Datei, Download)
  • O.V.: Videobanking noch wenig bekannt, in: Marketing intern, Nr. 2, 2016, S. 9 f.
  • O.V.: Nur wenige Bankkunden kennen Videobanking: N24, 04.06.2016 (Link)
  • Zeitler, Nicolas: Kaum einer kennt Videobanking, CHECK24, 01.06.2016 (Link)
  • O.V.: Studie & Forschungsprojekt "Videobanking": Videobanking noch unbekannt aber gefragt, IT-Finanzmagazin-Fachmagazin für IT und Organisation bei Banken, Sarkassen und Versicherungen, 24.05.2016 (Link)
  • Schröder, Torben: Noch in den Kinderschuhen, in: Allgemeine Zeitung, 24.05.2016 (Link)
  • MVB (Hrsg.): Banking im digitalen Zeitalter - Forschungsprojekt Videobanking gestartet, in: MVB Report 03/2015, S. 9. (Artikel als PDF)
  • die bank (Hrsg.): Den Kundenbedürfnissen auf der Spur, 21.08.2015 (Link)
  • Schwarz, Danielle: Wormser Hochschul-Studierende erforschen Kundenwünsche beim Videobanking, Wormser Zeitung, 04.12.2015 (Link)
  • Ugur, Arzu: Video kombiniert Verfügbarkeit und Effektivität, Springer Professional, 21.08.2015 (Link)
  • o.V.: Erweiterte Facette der Beratung, Nibelungen Kurier, 22.08.2015, S. 9 (Link)

Weitere Dokumente, Links zum Thema