Heike Mahmoud

Tourism/Travel Management

Chief Operating Officer - Congress Center Hamburg 

Heike Mahmoud übernahm am 1.März 2018 die Leitung des Congress Centers Hamburg. Als Chief Operating Officer CCH ist die Diplom-Kauffrau Mitglied der Geschäftsleitung der Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC).

 

Heike Mahmoud war von 2001 - 2018 - Director Conventions des visitBerlin Berlin Convention Office und Prokuristin der Berlin Tourismus & Kongress GmbH. Die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) wirbt weltweit für das Angebot der Destination Berlin. Die Gesellschaft ist Service-Agentur für Touristik-Partner in den Märkten und mit dem Berlin Convention Office (BCO) aktiver Informationsbroker für die Tagungs-, Kongress- und Incentive-Industrie weltweit. Die Aufgabe von Frau Mahmoud war es, zusammen mit einem engagierten Team die Stadt Berlin international und national als eine der führenden Tagungs- und Kongressdestinationen zu positionieren.

 

Die deutsche Hauptstadt ist national Nr. 1 der Tagungs- und Kongress-Standorte und zählt derzeit weltweit zu den Top 5, wenn es um internationale Verbandskongresse geht (lt. ICCA-Statistik).

 

Innerhalb der letzten 13 Jahre konnte in Berlin das Buchungsvolumen von Tagungen, Kongressen, Events und Incentives nahezu verdreifacht werden. Es wurde ein globales Netzwerk aufgebaut. Das visitBerlin Berlin Convention Office verfügt über Repräsentanzen in London, New York und São Paulo, ist Mitglied bei der „BestCities Global Alliance“ – einem Zusammenschluss von 12 Kongress-Metropolen weltweit und ist Mitglied bei den führenden Verbänden der Meetings Industry: wie dem German Convention Bureau (GCB), der International Congress & Convention Association (ICCA), European Cities Marketing (ECM), Meeting Professionals International (MPI) und der Society of Incentive Travel Excellence (Site).

 

Nach zwei Studienabschlüssen in BWL und Marketing begann ihre berufliche Laufbahn vor mehr als 20 Jahren in der Meetings Industrie. Seitdem hat sie unterschiedlichste Positionen im Management, Marketing und Vertrieb inne und verfügt über einschlägige Erfahrungen im Destinations-Marketing für Kongresse und Großveranstaltungen, in der Kongresshotellerie sowie im Veranstaltungsbereich für Tagungen, Kongresse, Messen und Incentives. Frau Mahmoud ist sehr engagiert in internationalen Netzwerken: seit 2003 im Board von European Cities Marketing und ab Juli 2012 Vice-President Meetings Industry und Mitglied im Executive Board.

 

In 2014/2015 Alliance Committee Chair der Best Cities Global Alliance, von 2008-2012 President MPI Germany Chapter sowie Past-President Site Germany Chapter. Ab 2006 trägt Frau Mahmoud den Titel Certified Meeting Professional (CMP).